Sascha Heins   

      Heilpraktiker für den Bereich der Physiotherapie 

                

Sehr geehrte Patientin, sehr geehrter Patient,


ich freue mich, dass Sie sich für eine private Behandlung in meiner Praxis interessieren.
Als Heilpraktiker für den Bereich der Physiotherapie bin ich spezialisiert auf die Behandlung von Erkrankungen, Verletzungen und funktionellen Störungen des Bewegungsapparates.
Als sektoraler Heilpraktiker benötige ich von Ihnen dafür keine ärztliche Verordnung.

Jede Behandlung beginnt mit einem Anamnesegespräch, einer ausführlichen Befunderhebung und Diagnostik.

Nach der funktionellen Untersuchung und Diagnostik ist es mir erlaubt, Sie mit Therapiemethoden aus dem Fachbereich der Physiotherapie zu behandeln.

Die Behandlung kann dabei deutlich ausführlicher und umfangreicher sein, als es Ihnen Ihr Arzt aufgrund streng begrenzter Versicherungsleistungen der gesetzlichen Krankenkassen verordnen kann.

Die Behandlungen werden nach GebüH (Gebührenordnung für Heilpraktiker) berechnet.
Eine vollständige oder teilweise Erstattung der Behandlungskosten ist durch eine private Krankenversicherung, Zusatzversicherung und die Beihilfe möglich, jedoch abhängig von Ihrem abgeschlossenen Versicherungsvertrag. 

Gern stehen wir Ihnen in der Praxis für weitere Informationen und zur Terminabsprache zur Verfügung.


Sascha Heins
Physiotherapeut, Heilpraktiker für den Bereich der Physiotherapie